SPD-Landesparteitag in Wiesloch

Veröffentlicht am 02.10.2012 in Landespolitik

Am vergangenen Samstag, den 29. September 2012, waren auch zwei Külsheimer Genossen als Delegierte auf dem baden-württembergischen SPD-Parteitag.

Der Vorsitzende Eric Bohnet sowie sein Stellvertreter in Külsheims SPD, Steve Schmidt, waren als Delegierte des Main-Tauber-Kreises auf dem Parteitag in Wiesloch.
In seiner überzeugenden Rede zu Beginn warb SPD-Landesvorsitzender und Finanzminister Dr. Nils Schmid für die Politik der Landesregierung. Nach zwei Jahren ohne Neuschulden, seien im kommenden Doppelhaushalt leider wieder Neuschulden notwendig, da die alte schwarz-gelbe Landesregierung in ihrer Mittelfristplanung Positionen vorgegeben habe, die im Unkehrschluss nicht durch Finanzen hinterlegt worden seien. Um den Bildungsaufbruch und auch andere Vorhaben fortführen zu können, sind diese Schulden nicht vermeidbar. Nils Schmid erhielt nach seiner Rede minutenlangen Applaus und damit die volle Rückendeckung der Landes-SPD.
Auch die Rede der Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheusser überzeugte die Delegierten voll, so dass auch sie mit langem Applaus bedacht wurde. Ihre Leistungen (Abschaffung Studiengebühr, Verdreifachung der Födermittel für die Kleinkindbetreuung in den Kommunen, Abschaffung der Grundschulempfehlung, Alternativangebot G9, Einführung der Gemeinschaftsschulen als Angebot, Ausbau der Berufsschulangebote, Ausbau der Ganztagsschulen, mehr Lehrerfortbildungen, Verbesserung der Unterrichtsversorgung) wurden durch die folgenden Rednerinnen und Redner entsprechend gewürdigt.
An diesem Tag ging es aber nicht nur um die Landespolitik und das Durcharbeiten des dicken Antragsbuches. Bei Gesprächen konnte der Ortsvereinsvorsitzende auch mit MdB Josip Juratovic sprechen, um diesen als Mitglied des Planungsauschusses in der Regionalversammlung Heilbronn-Franken um Unterstützung bei der Fortschreibung des Regionalplanes Wind zu bitten. Bei der Entscheidung sollten die kommunalen Sichtweisen bei der Ausplanung von Windkraftgebieten berücksichtigt werden.

 

WebsoziInfo-News

07.12.2022 12:32 Ein Jahr Ampel
DEM FORTSCHRITT EINE RICHTUNG GEBEN Saskia Esken, Lars Klingbeil, Ricarda Lang, Omid Nouripour und Christian Lindner Vor einem Jahr haben unsere drei Parteien beschlossen, gemeinsam Verantwortung für unser Land zu übernehmen. Wir haben in dem Bewusstsein, dass uns ein Jahrzehnt mit großen Veränderungen bevorsteht, ein Bündnis geschmiedet, mit dem wir mehr Fortschritt wagen. Denn bei… Ein Jahr Ampel weiterlesen

07.12.2022 11:57 Bundesweite Razzien gegen rechtes Terrornetzwerk
Seit dem frühen Morgen laufen bundesweit Razzien gegen Reichsbürger und Verschwörungsgläubige, es geht um den Verdacht der Bildung einer terroristischen Vereinigung. Die Spuren der Verdächtigen führen auch in die Sicherheitsbehörden. Dort müssen wir konsequenter gegen Verfassungsfeinde vorgehen, sagt Uli Grötsch. Dank tausender Ermittlerinnen und Ermittler ist heute mit dem größten Anti-Terroreinsatz unserer Geschichte erfolgreich ein… Bundesweite Razzien gegen rechtes Terrornetzwerk weiterlesen

07.12.2022 11:32 DEUTSCHLAND PACKT DAS
Unser Land steht vor so vielen Krisen wie noch nie. Aber Deutschland packt das. – ganz egal, wie groß die Herausforderungen sind. Mit Zusammenhalt. Und mit sozialer Politik für Dich. WIR MACHEN SOZIALE POLITIK FÜR DICH. Im Bundestagswahlkampf hat die SPD erfolgreich für mehr Respekt geworben. In der Ampel-Koalition haben wir vereinbart, mehr Fortschritt zu… DEUTSCHLAND PACKT DAS weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156680
Heute:18
Online:1