Vorstandschaft SPD Külsheim im Amt bestätigt

Veröffentlicht am 07.03.2020 in Ortsverein

Bei der Generalversammlung der SPD Külsheim fanden Neuwahlen statt, bei denen der Vorsitzende Eric Bohnet, sein Stellvertreter Anton Mattmüller und Kassierer Gerhard Römisch einstimmig wiedergewählt wurden.

Bei der im 2-Jahres-Rythmus stattfindenden Generalversammlung der SPD Külsheim ließ es sich der Kreisvorsitzende Thomas Kraft nicht nehmen, persönlich anwesend zu sein und dem Ortsverein für seine gute Arbeit der letzten Jahre zu danken.

In seinem Bericht des Vorstandes ging Bohnet auf die Veranstaltungen der letzten 2 Jahre ein und erwähnte auch den erfolgreichen Wahlkampf zur Kommunalwahl 2019, aus der erneut 3 SPD-Gemeinderäte, ein Kreisrat und mit Alfred Bauch sogar erstmalig ein Stellvertretender Bürgermeister der SPD hervorging.

Durch Beitritte erhöhte sich die Zahl der Mitglieder seit der letzten Generalversammlung von 11 auf 13.

In seinem Bericht als Kassierer konnte Gerhard Römisch ebenfalls positive Zahlen nennen. So werden gemäß Beschlusslage zwar die Mitgliedsbeiträge von 4 Schülern/Studenten durch den Ortsverein getragen und auch der Wahlkampf 2019 verursachte Kosten, aber durch die Umlage auf Mitgliedsbeiträge und Beiträge von Mandatsträgern konnte der Kontostand trotzdem verbessert werden.

Die Neuwahlen fanden zügig statt und bestätigten die bisherige Vorstandschaft einstimmig. Als Kassenprüfer wurden Helga Knebel und Alfred Römisch ebenfalls einstimmig bestätigt. Als Kreisdelegierte (normal und für die Landtagswahlnominierung) wurden Karlotta Bohnet und Alfred Bauch gewählt, Anton Mattmüller ist jeweils Ersatzdelegierter.

Nach Abschluss der Neuwahlen berichteten Freddy Bauch aus dem Kreistag, Eric Bohnet aus dem Gemeinderat und Thomas Kraft aus dem Kreisvorstand.

 

Kalender SPD Külsheim-Werbach

Alle Termine öffnen.

12.11.2022, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Külsheim-Werbach

Alle Termine

WebsoziInfo-News

04.10.2022 09:15 Neues Genossenschaftsprogramm startet
Am 4. Oktober startet die neue Förderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau zum Kauf von Genossenschaftsanteilen. Wir lösen damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ein und unterstützen die Bildung von Wohneigentum auch in Städten und Verdichtungsregionen. „Wir wollen das KfW-Programm zum Kauf von Genossenschaftsanteilen stärken.“ So steht es im Koalitionsvertrag, und noch bevor die Ampel-Regierung ein… Neues Genossenschaftsprogramm startet weiterlesen

04.10.2022 08:42 Olaf Scholz
DEUTSCHLAND PACKT DAS. Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz. Selten zuvor stand unser Land vor so vielen Herausforderungen wie heute. Sie haben ihren Ursprung in dem grausamen Krieg, den Russland in der Ukraine führt. Er wirkt sich längst auch… Olaf Scholz weiterlesen

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156680
Heute:13
Online:1