Vorstandschaft SPD Külsheim im Amt bestätigt

Veröffentlicht am 07.03.2020 in Ortsverein

Bei der Generalversammlung der SPD Külsheim fanden Neuwahlen statt, bei denen der Vorsitzende Eric Bohnet, sein Stellvertreter Anton Mattmüller und Kassierer Gerhard Römisch einstimmig wiedergewählt wurden.

Bei der im 2-Jahres-Rythmus stattfindenden Generalversammlung der SPD Külsheim ließ es sich der Kreisvorsitzende Thomas Kraft nicht nehmen, persönlich anwesend zu sein und dem Ortsverein für seine gute Arbeit der letzten Jahre zu danken.

In seinem Bericht des Vorstandes ging Bohnet auf die Veranstaltungen der letzten 2 Jahre ein und erwähnte auch den erfolgreichen Wahlkampf zur Kommunalwahl 2019, aus der erneut 3 SPD-Gemeinderäte, ein Kreisrat und mit Alfred Bauch sogar erstmalig ein Stellvertretender Bürgermeister der SPD hervorging.

Durch Beitritte erhöhte sich die Zahl der Mitglieder seit der letzten Generalversammlung von 11 auf 13.

In seinem Bericht als Kassierer konnte Gerhard Römisch ebenfalls positive Zahlen nennen. So werden gemäß Beschlusslage zwar die Mitgliedsbeiträge von 4 Schülern/Studenten durch den Ortsverein getragen und auch der Wahlkampf 2019 verursachte Kosten, aber durch die Umlage auf Mitgliedsbeiträge und Beiträge von Mandatsträgern konnte der Kontostand trotzdem verbessert werden.

Die Neuwahlen fanden zügig statt und bestätigten die bisherige Vorstandschaft einstimmig. Als Kassenprüfer wurden Helga Knebel und Alfred Römisch ebenfalls einstimmig bestätigt. Als Kreisdelegierte (normal und für die Landtagswahlnominierung) wurden Karlotta Bohnet und Alfred Bauch gewählt, Anton Mattmüller ist jeweils Ersatzdelegierter.

Nach Abschluss der Neuwahlen berichteten Freddy Bauch aus dem Kreistag, Eric Bohnet aus dem Gemeinderat und Thomas Kraft aus dem Kreisvorstand.

 

Kalender SPD Külsheim-Werbach

Alle Termine öffnen.

28.06.2024, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung
Rückblick auf Kommunalwahl

Alle Termine

WebsoziInfo-News

17.06.2024 18:37 Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes
Der Vermittlungsausschuss zwischen Bund und Ländern hat einen Kompromissvorschlag zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) beschlossen, der heute im Bundesrat und Bundestag verabschiedet wurde. Die Änderungen am OZG legen einen Grundstein für eine umfassende Digitalisierung der Verwaltung und stellen sicher, dass Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Deutschland von modernen und nutzerfreundlichen Onlinediensten der Verwaltung profitieren… Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes weiterlesen

17.06.2024 18:36 Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen
Der Zoll hat heute mitgeteilt, dass bei einem Ermittlungsverfahren im vergangenen Jahr die Rekordmenge von 35 Tonnen Kokain unter anderem im Hamburger Hafen sichergestellt wurde. „Die Sicherstellung von über 35 Tonnen Kokain im Hamburger Hafen ist ein massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität. Unser Zoll und unsere Polizei leisten eine großartige Arbeit, wenn wir ihnen… Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen weiterlesen

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156681
Heute:39
Online:1