Ehrungen im OV Külsheim-Werbach

Veröffentlicht am 22.05.2022 in Ortsverein

von links: Kreisvorsitzender Thomas Kraft, Anton Mattmüller, OV-Vorsitzender Eric Bohnet

Auf der 2. Mitgliederversammlung der SPD Külsheim-Werbach wurden vier langjährige Mitglieder geehrt und Aktuelles aus Kommunalpolitik bis zur Ukraine-Krise diskutiert.

Am 21.Mai 2022 versammelte sich der SPD-Ortsverein Külsheim-Werbach in der Külsheimer Stadtschänke "Zur Rose" und wurde durch den Vorsitzenden Eric Bohnet begrüßt.

Zunächst bat er um eine Schweigeminute für die Genossin Ingrid Dittmann, die im Alter von 73 Jahren und nach 43 Jahren Mitgliedschaft kürzlich verstorben ist.

Anschließend wurden die Ehrungen für jeweils 50 Jahre Parteimitgliedschaft von Hans Dietrich und Hermann Koblenz bekanntgegeben. Heidi Flegler ist ebenfalls seit 40 Jahren Genossin und wird in der nächsten Versammlung noch persönlich geehrt werden. 

Der frisch wiedergewählte Kreisvorsitzende Thomas Kraft ehrte Anton Mattmüller für 10 Jahre Mitgliedschaft, der mit knapp 16 Jahren Parteimitglied wurde und sich seitdem vielfältig im Ortsverein (als Schriftführer, Stellvertreter, Kreisdelegierter und seit 2022 als Kassier), im Kreisvorstand (als Beisitzer und seit kurzem als Stellvertretender Kreisvorsitzender), bei den Jusos auf Kreis- und Landesebene und 2021 als Landtagskandidat Main-Tauber engagiert.

Eric Bohnet und Freddy Bauch berichteten aus dem Gemeinderat, so zum aktuellen Stand der Kindergartenbedarfsplanung, zu städtischen Bauvorhaben und zur Bauplatzsituation.

Unterstützt von Thomas Kraft berichtete Freddy Bauch über aktuelle Themen aus dem Kreistag, ehe Thomas Kraft über die Jahreshauptversammlung der Kreis-SPD am 20.05.2022 und die zukünftigen Schwerpunkt-Themen der SPD Main-Tauber sprach.

Zum Abschluss wurde intensiv über die Ukraine-Krise und deren Auswirkungen auf die deutsche Politik diskutiert.

Die nächste Mitgliederversammlung findet nach der Sommerpause am 03. September 2022 statt.

 

WebsoziInfo-News

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156681
Heute:17
Online:1