Zwischenbericht zur Haushaltslage 2015

Veröffentlicht am 24.11.2015 in Gemeinderatsfraktion

Anschaffung Mannschaftstransportwagen für die Feuerwehr Steinfurt

In der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 23.11.2015 informierte Bürgermeister Schreglmann zunächst darüber, dass ab 2016 auch die sogenannte "Südlinie", die Schüler aus dem südlichen Bereich zur PAGS nach Külsheim, in den ÖPNV integriert wird. Dies entlastet ab 2016 den Haushalt der Stadt und die Schüler haben dann automatisch das Mäxx-Ticket, mit dem sie auch andere Linien und auch in den Ferien nutzen können.

Stadtkämmererin Elke Geiger-Schmitt zog für den Haushalt 2015 eine durchweg positive Zwischenbilanz. Durch Verbesserungen bei den Finanzausgleichsgesetz-Einnahmen und der Gewerbesteuer kann die Zuführung zum Vermögenshaushalt von 610.000 auf 820.000 € erhöht werden. Der bisher geplante Schuldenabbau von 100.000 € kann - wenn ein bevorstehender Verkauf in der ehemaligen Kaserne noch realisiert werden kann - um weitere rund 300.000 € erhöht werden.

Gemäß der 2014 beschlossenen Feuerwehrbedarfsplanung, die Jahr für Jahr umgesetzt werden soll, wird noch aus Haushaltsmitteln von 2015 ein Mannschaftstransportwagen für die Feuerwehr-Abteilung Steinfurt angeschafft, um so das dort tagsüber verfügbare Personal noch besser nutzen zu können. Einstimmig wurde beschlossen, ein Opel Movano Combi L1H1 für 46.000 € zu kaufen, in dem 8 Personen mitfahren können und der über eine Anhängerkupplung verfügt.

 

Kalender SPD Külsheim-Werbach

Alle Termine öffnen.

16.03.2024, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung und Nominierungsversammlung Gemeinderatsliste

29.06.2024, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung
Rückblick auf Kommunalwahl

Alle Termine

WebsoziInfo-News

12.11.2023 15:05 Scheer / Hümpfer / Rimkus zur EnWG-Novelle
EnWG-Novelle: Meilenstein der Energiewende Der Bundestag verabschiedete am 10.11.23 die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). Damit werden die Erneuerbaren Energien weiter gestärkt und der Aufbau eines Wasserstoff-Leitungsnetzes angegangen. Für die SPD-Fraktion im Bundestag ist die Novelle ein Meilenstein der Energiewende. Nina Scheer, klima- und energiepolitische Sprecherin:„Die heute verabschiedete Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes enthält einschneidende Maßgaben für die… Scheer / Hümpfer / Rimkus zur EnWG-Novelle weiterlesen

02.11.2023 18:34 Dirk Wiese zum Verbot der Terrororganisation Hamas und des internationalen Netzwerks Samidoun
Antisemitismus bekämpft man mit konsequentem Handeln Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat die angekündigten Betätigungsverbote für die Terrororganisation Hamas und die Vereinigung ‘Samidoun’ erlassen. SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese sieht darin ein starkes Signal. „Vereine und Organisationen, die den Staat Israel auslöschen wollen oder deren Programmatik antisemitisch ist, haben kein Existenzrecht in Deutschland. Ich begrüße ausdrücklich, dass Bundesinnenministerin Nancy… Dirk Wiese zum Verbot der Terrororganisation Hamas und des internationalen Netzwerks Samidoun weiterlesen

02.11.2023 09:24 Schmidt/Wiese zu den Kabinettsbeschlüssen erleichterter Zugang zum Arbeitsmarkt und Schleusungen
Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern, Schleusungen wirksam bekämpfen Das Kabinett hat heute zentrale Maßnahmen für eine erleichterte Arbeitsaufnahme von Geflüchteten beschlossen und somit den Grundstein für eine erfolgreiche und nachhaltige Integrationspolitik gelegt. Gleichzeitig wird künftig härter gegen Schleusungskriminalität vorgegangen. Dagmar Schmidt, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Die beste Integrationsmaßnahme ist die Integration in den Arbeitsmarkt. Viele Menschen,… Schmidt/Wiese zu den Kabinettsbeschlüssen erleichterter Zugang zum Arbeitsmarkt und Schleusungen weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156681
Heute:33
Online:1