SPD Külsheim-Werbach

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Külsheim - Werbach ! Die Sozialdemokratie Deutschlands gibt es in einer bewegten Geschichte seit über 157 Jahren, aber auch in Külsheim besteht der SPD-Ortsverein nun seit über 43 Jahren. Zum 01.01.2021 fusionierten die beiden Ortsvereine aus Külsheim und Werbach zum SPD-OV Külsheim-Werbach. Hinter den stolzen Zahlen verbergen sich jeweils jahrelanges Engagement für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger Deutschlands sowie Külsheims und Werbachs. Die Külsheim-Werbacher SPD setzt sich ein für die Grundwerte sozialdemokratischer Politik: für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Das eint und macht stark. Für die vielen Aufgaben, die noch vor uns liegen, brauchen wir Mitstreiter. Wir brauchen sowohl erfahrene als auch junge Menschen, an die wir den Reichtum unserer Traditionen weitergeben können, um Demokratie und soziale Gerechtigkeit langfristig zu sichern. Wir laden Sie ein: Machen Sie mit bei uns. Unsere Stadt braucht mehr SPD. Viel Spaß auf unseren Seiten wünscht Ihre SPD in Külsheim und Werbach!

 

22.05.2022 in Ortsverein

Ehrungen im OV Külsheim-Werbach

 
von links: Kreisvorsitzender Thomas Kraft, Anton Mattmüller, OV-Vorsitzender Eric Bohnet

Auf der 2. Mitgliederversammlung der SPD Külsheim-Werbach wurden vier langjährige Mitglieder geehrt und Aktuelles aus Kommunalpolitik bis zur Ukraine-Krise diskutiert.

26.10.2021 in Ortsverein

Generalversammlung 2021

 

Erste gemeinsame Generalversammlung der SPD Külsheim-Werbach

Gerhard Römisch nach 42 Jahren als Kassierer verabschiedet

04.01.2021 in Ortsverein

Fusion zum SPD-OV Külsheim-Werbach

 

Zum 01.01.2021 schließen sich die beiden SPD-Ortsvereine aus Werbach und Külsheim zusammen, um so das aktive Fortbestehen der SPD in beiden Gemeinden auf neue, feste Beine zu stellen.

Aufgrund von Corona wird eine erste Mitgliederversammlung vermutlich erst in der 2. Jahreshälfte 2021 möglich sein.

20.09.2020 in Wahlen

Anton Mattmüller einstimmig als Landtagskandidat Main-Tauber nominiert

 

Auf einer Kreismitgliederversammlung am 19.09.2020 in MGH-Edelfingen wurden Anton Mattmüller als Erstkandidat und Anja Lotz (Weikersheim) als Zweitkandidatin nach jeweils kämpferischen und inhaltlich überzeugenden Reden einstimmig nominiert.

SPD-Landesvorsitzender Andreas Stoch beglückwünschte beide und freute sich auf einen engagierten und gemeinsamen Wahlkampf.

19.09.2020 in Ortsverein

Wahljahr 2021 in den Fokus genommen

 

Mitgliederversammlung am 18.09.2020 informiert über Kommunalpolitik und gibt einen Ausblick auf das Wahljahr 2021

Kalender SPD Külsheim-Werbach

Alle Termine öffnen.

03.09.2022, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Külsheim-Werbach

12.11.2022, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Külsheim-Werbach

Alle Termine

WebsoziInfo-News

05.08.2022 11:54 Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen
Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen aus der Gasumlage als Entlastungen an die Bürgerinnen und Bürger zurückgegeben werden, fordert SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Vollkommen klar ist: Die Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen. Die Bundesregierung arbeitet bereits an Lösungen, wie das vermieden werden kann. Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen als Entlastungen an die Bürgerinnen… Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen weiterlesen

04.08.2022 06:54 Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz
Die vorgelegten Eckpunkte zur Reform des Infektionsschutzgesetzes bilden eine gute Grundlage für einen wirksamen Schutz vor der Corona-Pandemie im Winter. Die parlamentarischen Beratungen dazu können nun zeitnah und konstruktiv stattfinden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Mit den heute von Minister Lauterbach vorgestellten Maßnahmen können wir das Infektionsgeschehen frühzeitig eingrenzen und so eine Überlastung des Gesundheitssystems verhindern.… Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz weiterlesen

27.07.2022 11:12 Start-up-Strategie: Innovationen und Wachstum fördern
Heute hat das Kabinett die Start-up-Strategie der Bundesregierung verabschiedet. Erstmals bekommt Deutschland eine umfassende Strategie, um den Start-up Standort Deutschland massiv zu stärken. Start-ups sind wichtige Wachstumsmotoren und Innovationstreiber für unsere Wirtschaft und schaffen hochwertige Arbeitsplätze. „Unser gemeinsames Ziel ist es, Deutschland zu einem führenden Start-up Standort in Europa zu machen. Ein zentrales Element der… Start-up-Strategie: Innovationen und Wachstum fördern weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:156680
Heute:9
Online:1